DSDS Wiki
Advertisement
Dieser Artikel enthält noch nicht alle nötigen Informationen:
Vervollständigung folgt!

Anja Lukaseder (* 3. Mai 1967 in Würzburg) ist eine deutsche Künstler- und Musikmanagerin.

Leben

Anja Lukaseder wuchs in Erlangen auf. Sie ist gelernte Fremdsprachenkorrespondentin für Englisch und Französisch. Während ihrer Ausbildung modelte sie, hatte ihre eigene Modenschau-Agentur und lief auf Modenschauen für Adidas und Puma. Sie betreute bei diversen Konzerten und Festivals in der Zeit von 1996 bis 2001 Künstler wie Joe Cocker, Lionel Richie, Backstreet Boys, Sasha und Peter Maffay.

Lukaseder war das Gesicht des Dance-Projekts Jam Tronik auf dessen 1989 erschienenen Coverversion des Phil-Collins-Hits Another Day in Paradise. Die Stimme kam jedoch von einer unbekannten Studiosängerin. Unter dem Künstlernamen Nikita Warren sang sie später selbst und war mit I Need You, das es in die britischen Single-Charts schaffte, auch als Solokünstlerin erfolgreich.

Bei Cheyenne Records übernahm Lukaseder im Jahr 2001 das Management der Castingband Bro’Sis. Diese betreute sie vier Jahre lang. Im Jahr 2005 übernahm sie mit ihrer eigenen Agentur Artists Only in München das Tourmanagement für Jimmy Somerville, Londonbeat und die Weather Girls.

Im Jahr 2007 saß Lukaseder in der Jury der vierten Staffel der RTL-Castingshow Deutschland sucht den Superstar und war auch in der 5. Staffel im Jahr 2008 dabei. Im September 2008 trennte sich RTL von Anja Lukaseder. Im Jahr 2010 war sie neben Oliver Petszokat und Steve Blame Jurymitglied von Deutschlands beste Partyband.

Diskografie

Singles als Nikita Warren

  • 1991: I Need You (Italien, UK, USA)
  • 1992: Touch Me (Italien, USA)
  • 1993: We Can Make It (nur Italien)
  • 1996: I Need You (nur UK)
  • 2006: I Need You / Echoes in My Mind (Nikita Warren / Riviera House Traxx) (nur Italien)

Die bis hierhin verwendeten Informationen stammen von Wikipedia.

Auftritte bei DSDS

Staffel 4

Staffel 5

Staffel 20

Liveshow 1

Anja Lukaseder war zusammen mit anderen ehemaligen Juroren, darunter Ella Endlich und Oana Nechiti und einigen DSDS-Legenden wie Menderes Bağcı, Amadeus Soszka, Mario Teusch und Alfi Hartkor Teil des Puplikums.

Trivia

  • Im Gegensatz zu Dieter Bohlen und Heinz Henn klopfte sie keine Sprüche. Einmal wollte sie sogar (vergebens) Heinz daran hindern, einen bösen Spruch zu klopfen.
Advertisement